© Karin Meincke 2018

Follow Us
  • White Facebook Icon

"Tanz bewegt den Menschen - und im Tanz zeigt er, was ihn bewegt."   (Autor unbekannt)

Der 'Mein-Löwinherz'- Kindertanz bietet einen freudigen und wertschätzenden Raum, in welchem Kinder sich spielerisch zu verschiedenen Rhythmen und Musikrichtungen ausleben können. Dabei wird automatisch das Bewusstsein für den Umgang mit dem eigenen Körper, Bewegungen und Rhythmus geschult. Grundlage bildet hierbei immer die kindliche Phantasie, welche die Kinder dazu verleitet, sich körperlich und seelisch auszudrücken. Natürlich gebe ich auch einen Rahmen mit bestimmten Themen vor....so reisen wir beispielsweise durch verschiedene Jahreszeiten, Länder, Tier- oder Märchenwelten.

Innerhalb dieses sicheren Rahmens können sich die Kleinen jedoch völlig frei entfalten und ihre eigenen Ideen einbringen. Dabei stehen zu jeder Zeit Spaß und Erlebnis im Vordergrund, niemals etwa ein Ergebnis oder gar Leistung in irgendeiner Form. Die Freude am eigenen Selbstausdruck, der gemeinsame Spaß und das Miteinander sind die Schlüssel für eine glückliche Tanzstunde. 

Emotionen - Was sich ausdrückt, kann sich nicht eindrücken! 

Wichtig ist mir auch hierbei, die Kinder in ihrem eigenen Wesen zu bestärken. So baue ich immer wieder gezielt Elemente in den Stundenablauf ein, welche sie dazu einladen, sich selbst mit ihren momentanen Befindlichkeiten und Gefühlen zu zeigen. Auch biete ich ihnen Übungen oder Tanzgeschichten an, in welchen sie einmal die ganze Palette an Emotionen durchlaufen können. Oft trägt der bewusste Ausdruck von sonst vielleicht zurückgehaltenen Gefühlen dazu bei, Hemmungen aufzulösen.....weiterhin kann das gemeinsame Ausleben von Freude, Angst, Trauer oder Wut dazu führen, sich selbst als einzelnes Ich stärker mit der Gruppe verbunden zu fühlen.

Was ich den Kindern ebenfalls mitgeben möchte, ist, dass Gefühle oftmals eine Botschaft an uns haben. Beispielsweise zeigt uns Angst oder Wut, dass es nicht okay ist, was ein Anderer gerade mit uns macht.....und dass es richtig ist, wenn wir 'NEIN' sagen und uns abgrenzen. Dies können Kinder auch wunderbar durch körperliche Gesten bekräftigen. Auf diese Weise lernen sie, für sich einzustehen und ihre Gefühle als ihre Freunde anzunehmen.

Nicht zuletzt gestalte ich das Ende einer jeden Stunde auf entspannende und wohltuende Weise. In Massagegeschichten oder Traumreisen haben die Kleinen die Möglichkeit, noch einmal ganz bei sich anzukommen und eine liebevolle Beziehung zu ihrem eigenen Körper herzustellen. Auch können Reisen zum eigenen Krafttier oder das Befragen des Krafttier-Orakels einen spannenden und stärkenden Abschluss bilden.

Anmeldung:

 

Wann und Kosten? 

Kleine Löwen' (3-4 Jahre):

 

Ein neuer Kurs ist noch in Planung.

 

Wo? 

Svaira Yoga Studio Sendling, Lindwurmstraße 7, Hinterhof, 80337 München (s. Karte)

Mitzubringen?

Gefüllte Trinkflasche, Sportbekleidung, Stoppersocken

 

Für eine Anmeldung bitte hier deine

Kontaktdaten und eine Anfrage eingeben und auf "Senden" klicken. Ich antworte so bald wie möglich. :)