© Karin Meincke 2018

Follow Us
  • White Facebook Icon
  • Karin Meincke

Woher kommt die Lebensfreude?

Warum stehen wir nicht alle so EKSTATISCH, ENERGIEGELADEN und FREUDIG im Leben?

Weil wir oftmals in unserer Kindheit gelernt haben, unsere kreativen Impulse und unseren spontanen Selbstausdruck zu verdrängen. Stattdessen lernten wir, uns den Erwartungen unserer Eltern, unserer Kindergärtner oder Lehrer anzupassen. Wir lernten, wie 'man' sich verhalten muss, damit 'man' Liebe und Anerkennung bekommt. Dies verschaffte uns Sicherheit in dem Sinne, dass wir in einem bestehenden Familien- und Gesellschaftssystem einen Platz erhielten. Diese Sicherheit ist für uns als Kind überlebensnotwendig und daher ist dieses Verhaltensmuster in uns grundlegend zu würdigen. Die Frage ist nur, ob uns dieses 'Funtionieren' nun in unserem Leben glücklich macht und für unsere Gesundheit zuträglich ist. Sicherheit ist natürlich ein grundlegendes Bedürfnis eines jeden Menschen. Nur was ist wirklich SICHER? Sicher ist, dass wir sterben werden und vielleicht niemals wirklich erfahren werden, wie es sich anfühlt LEBENDIG zu sein, wenn wir nicht wieder erlernen, unseren ureigenen Impulsen, Ideen und Herzenswünschen zu vertrauen. Sicher ist, dass ein Verdrängen unseres ureigenen Lebensstroms auf Dauer unseren Körper schwächt und uns krank machen kann.

Daher.....entscheiden wir uns doch lieber für unseren authentischen Selbstausdruck. 🙃 Das ist auf Dauer das, was uns am SICHERSTEN zu Erfolg, Glück und Gesundheit führt. Und lassen wir es doch einfach bleiben, unseren Kindern überholte, konditionierte Denkweisen aufzuerlegen, von denen wir genau wissen, dass sie unsere Kinder nicht glücklich machen werden. 🙂 Lassen wir sie stattdessen ihren UREIGENEN, VERRÜCKTEN, LEBENSFROHEN Tanz aufführen (welches ein Integrieren des Verstandes sowie das Achten der Grenzen Anderer nicht ausschließt). Denn nur glückliche, mit sich verbundene Kinder werden später in der Lage sein, sich selbst, andere Menschen sowie unsere Umwelt mit Liebe und Mitgefühl zu begegnen. ❤️